Reparaturen und Revisionen von Klavier oder Flügel

Hämmer und Dämpfer

Bei einem Instrument ist die Reparatur oder Restaurierung sehr individuell. Es werden zum Beispiel die Hämmer ausgewechselt, die Dämpfer ersetzt, der Resonanzboden ausgespähnt, das Klavier oder der Flügel neu besaitet und falls nötig das Gehäuse ausgebessert, restauriert oder neu lackiert.

 

Eine Klavier- oder Flügelrevision ist eine Revision der Mechanik, meistens Kleinrevision genannt: die Hämmer werden abgezogen, das Klavier oder der Flügel wird reguliert, intoniert und gestimmt.